Tierkommunikation Erfahrungen



Anton Johnson

ich bin dann mal ganz still ...




Reh am Abend

ich bin garnicht da ...



Pepper

ich bin gleich wech ...



Katzentisch

ich bin wech ;o)



Anton Johnson





Glücksschweine

So sehen
"Moorschweine" aus ;o)

Sie leben hier auf einem Biohof

Es ist so herzerfrischend diese
wundervollen und fröhlichen
Tiere zu beobachten.
In England sieht man ganz viele Schweine überall auf den Weiden.
Sie haben dort auch ihre kleinen
Offenställe mit Stroh gefüllt.
Wie sehr wünsche ich mir das
Gleiche für unsere deutschen Schweine!


Wenn immer weniger Menschen
das abgepackte Fleisch essen,
wird sich auch hier für die Schweine etwas ändern ;o)




Erfahrungen
Seminare Tierkommunikation, Kurse und Ausbildung
mit Ruth-May Johnson ( seit über 10 Jahren hauptberuflich als Tierkommunikatorin, Seminarleiterin
und Ausbilderin in der Tierkommunikation und in der Schamanischen Heilarbeit für Tiere tätig )

Feedbacks
- Tierkommunikationskurse
Seite 4


- hier geht es wieder zur aktuellsten Seite 8 -

hier geht es zur vorherigen & Seite 3 oder Seite 2 oder Seite 1 oder Seite 5 oder Seite 6 oder Seite 7

und hier gehts zur Startseite
www.tiercomm.de


Liebe Ruth,
das Wochenende bei Dir war rundum einfach wunderbar, im wahrsten Sinne des Wortes. Deine kleine Anderswelt läd zum wohlfühlen und entspannen ein. Meine Zweifel, dass auch ich mit Tieren kommunizieren kann, hast Du mir mit Deiner herzlichen und doch direkten Art genommen. Es funktioniert ganz wunderbar!!!! Und ich war nicht das letzte Mal bei Dir. Dein Seminar hat mich nicht nur im Bereich der Tierkommunikation geschult, sondern hat mir gleichzeitig auch den Weg zurück zu mir gezeigt. Bin noch nicht am Ziel angekommen, aber auf einem guten Weg.
Vielen Lieben Dank, Du bist ein ganz besonderer Mensch!
Nadine

Tierkommunikation Seminar Recklinghausen NRW

Tierkommunikation-Seminar in Recklinghausen Januar 2015

Ihr habt Euch mit offenen Herzen und mit hoher Konzentration der Welt Tierkommunikation hingegeben. Es war ein sehr intensives arbeiten mit Euch. Und es hat auch mir sehr gut getan mit Euch
zu arbeiten ;o)))) Von Herzen danke dafür an Euch alle!


Liebe Ruth!

Vielen Dank für deine liebevolle und herzliche Leitung deines Kurses. Ich war beeindruckt, überwältigt und sehr berührt von diesem Wochenende.
In der Schule habe ich mir auch oft gewünscht, dass die Schüler mit einem Erfolgserlebnis aus den Stunden gehen - so wie bei dir. Es war wirklich sehr schön. Ich freue mich, dass ich neue Wege beschreiten darf und bin sehr glücklich dabei. In Momenten wie in deinem Kurs spüre ich, dass meine Kathrin ganz in der Nähe ist und sich mit mir freut über das, was ich tue.
Ich freue mich auf unser nächstes Wiedersehen - vielleicht ja im Juni zu deiner Ausbildung, falls ein Platz frei wird.

Fühle dich gedrückt von diener Christiane :o)




Tierkommunikations Kurs in der kleinen Andersdwelt in Rastede Niedersachsen

Tierkommunikation-Seminar in der kleinen Anderswelt Januar 2015

Ihr ward mit dem ganzen Herzen dabei, dass konnte ich sehr intensiv spüren.
Die Tiere werden gerne mit euch üben, denn sie merken sehr wohl wer mit offenem Herzen dabei ist.
Danke :o))


Liebe Ruth, es war wunderbar!

Mit viel Neugierde bin ich angereist und habe die Tage in der kleinen beschaulichen Anderswelt sehr genossen. Ich konnte den Alltag vergessen und mich voll und ganz in meinen Tieren verlieren. Danke dafür!

Meine beiden Fellnasen danken es mir hier zuhause – alles ist noch ein bisschen enger und intensiver geworden.
Das ist förmlich spürbar - :o) !

Wir werden uns wiedersehen!

Liebe Grüße Petra aus Falkensee



Seminar Tierkommunikation in der kleinen Anderswelt Niedersachsen Tierkommunikationskurs

Kurs Tierkommunikation in der kleinen Anderswelt März 2015

So bunt und vielseitig ward Ihr auch und wir sind den Tieren und auch uns näher gekommen.
Ich freue mich immer wieder über das Vertrauen, dass mir meine Teilnehmer schenken und dies war
wieder besonders bei Euch zu spüren! Ich danke Euch dafür :o))


Liebe Ruth,
danke für den wundervollen Basiskurs Tierkommunikation. Man hat sich von Beginn herzlich aufgenommen gefühlt. Und auch wenn die Übungen viel Konzentration verlangen, konnte man sich durch die kleinen Pausen mit den leckeren Snacks von dir immer wieder erholen und danach wieder voller Elan weitermachen. Nach einem sehr gemütlichen Abend in der Küche mit den anderen Teilnehmern, habe ich sehr gut geschlafen und konnte morgens die Ruhe in deiner kleinen Anderswelt sehr genießen.
Am zweiten Tag haben wir die ersten Gespräche mit Tieren geführt und trotz meiner Zweifel an mir selbst, hast du mir Sicherheit gegeben, sodass es auch bei mir letztlich gut geklappt hat. Auch über meine Spitzhündin zuhause habe ich viel gelernt und ich denke, dass ich sicher auch weiterhin viel lernen kann! Ich bin fleißig am üben und hoffe, dass ich irgendwann den zweiten Kurs machen kann. Mir hat sich eine Welt eröffnet, die ich gerne weiter erforschen würde! Ich danke dir, dass du deine Geschichten mit uns geteilt hast!
Alles Liebe, Anna



Liebe Ruth
Ich möchte mich an dieser Stelle, bei dir und allen Kursteilnehmer, ganz herzlich für das unvergessliche Wochenende auf deiner idyllischen Anderswelt bedanken. Liebe Ruth, dein grosses Herz und die Arbeiten im Kurs haben mich in meinem Leben um Schritte weiter gebracht.
Vielen lieben Dank dafür und wir sehen uns sicher wieder.
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Monica



Liebe Ruth
 
ersteinmal vielen herzlichen Dank, dass ich ein Wochenende in deiner kleinen Anderswelt verbringen durfte. Mir hat dein Kurs und deine Arbeit sehr gut gefallen, weil du darauf geachtet hast, was wichtig ist, wie Schutz und Erdung. Leider fehlt diese wichtige info bei manch anderen der Tierkommunikation anbietet. 
Auch auf die vielen kleinen Pausen zwischen den Übungen hast du geachtet, da es doch wenn man sich mit diesen Dingen noch nie beschäftigt hat, mental sehr anstrengend ist. Dank deiner kleinen Snacks hatten wir wieder Kraft um die ersten Übungen mit Tieren zu machen. Ich fand es sehr interessant wie unterschiedlich gut oder auch nicht so gut , die Informationen von den Tieren rüber kamen. Die Übungen waren sehr lehrreich für mich und zwar soweit, dass man sich einfach nur auf sein Gefühl und auf das was da kommt verlassen sollte. Nicht gleich den Kopf einschalten und überlegen was das zu bedeuten hat. Wir hatten so wunderbare Ergebnisse mit den Tieren der anderen Teilnehmer.
Mir hat das wieder einmal gezeigt wie einfach es doch eigentlich ist wenn man lernt sich wieder auf seine Sinne zu verlassen.
Die Tiere zeigen uns, dass es so einfach ist und das Leben so leicht sein kann, wenn wir es nur nicht immer so schwer machen würden, weil wir alles zerdenken.
Danke für deine Zeit und deine Aufmerksamkeit, ich freue mich auf den Vertiefungskurs im September bei dir und deiner kleinen Anderswelt.
 
Liebe Grüße von Daniela



Liebe Ruth-May,

vielen herzlichen Dank für das schöne Foto von unserem Seminar - zu sehen ist eine muntere und fröhliche Gruppe - schnell vertraut, offen und freundschaftlich verbunden.
Es waren für uns sehr inspirierende und anregende Tage - du hast uns wunderbar in das Thema eingeführt, uns warmherzig und kompetent angeleitet und die Inhalte vermittelt. Nun möchten wir weiter üben, das Gelernte vertiefen und uns mit frischer Energie auf all' das einlassen.
Ganz besonders wohltuend und liebevoll hast du die Atmosphäre in deinen Räumen gestaltet, die super leckeren Snacks in den Pausen brachten neue Kraft und das Verweilen draussen in deiner kleinen "Anderswelt" war besonders erholsam.
Wir freuen uns auf den Anschlusskursus und wünschen dir bis dahin einen wundervollen und sonnigen Frühlingsverlauf - sowie weiterhin viel Kraft und Liebe bei all' deinen Unternehmungen - rund um das Thema der Tierkommunikation.

Dorothee und Andrea



Ausbikdung Tierkommunikation-Ruth-May Johnson und Tierkommunikationskurse

Tierkommunikations Seminar in der kleinen Anderswelt April 2015

Ich bedanke mich für das Vertrauen was Ihr mir geschenkt habt und ich weiß, dass die Tiere
sich über ein Austausch mit Euch SEHR freuen werden. Macht weiter so :o))
Ich danke Euch von Herzen für den schönen und intensiven Kurs !

Liebe Ruth-May,

es war ein wundervolles Seminar mit sehr vielen Eindrücken und Erkenntnissen, die mich tief berührten. Du hast uns sehr schön begleitet, um die Tiere besser verstehen zu lernen. Das Wochenende ist anstrengend gewesen und doch sehr sehr schön. Nun heißt es üben, üben, üben und dran bleiben. Ich freue mich sehr auf die weitere Entwicklung und auf das Intensiv Seminar I, was dann vielleicht in ein paar Monaten, nach viel Übung, folgen wird.
Ganz liebe Grüße und eine dicke Umarmung
Liane



Liebe Ruth-May,

bin gut gelandet und konnte auch schon meine neue Sensibilität einsetzen: meine Katze Lilly hat Montag geschlafen und gestern morgen bemerkte ich, dass sie immer noch verlangsamt reagierte und dann humpelte. Habe ihr erklärt, dass ich vorsichtig bin aber wir zum Tierarzt müssen.Trotz Schmerzen hat sie sich in den Transporter setzen lassen und sich hingelegt, als ich sie darum bat. Alles wieder fit. Heute morgen habe ich eine ordentliche Bremsung hingelegt, um einen schönen Fasanenmann zu retten. Schönes Gefühl....

Der Kurs hat mir sehr viel gebracht, trotz ordentlichem Energieverlust. War total platt, aber meine Kanäle werden geputzt und für weitere Lernprozesse gepflegt. Wer lernen will, ist bei dir und in der Anderswelt bestens aufgehoben. Es war schön, Gleichgesinnte zu treffen und hoffe das Beste für die verschwundene Mieze von Robert und Miriam.

Alles Gute und eine schöne Zeit für alle, die sich trauen zu vertrauen.
Besten Dank und liebe Grüße
von Kerstin



Hallo liebe Ruth,

erst einmal vielen Dank für das schöne Wochenende! Das Basisseminar bei Dir hat mir Spaß gemacht und mich in meiner Entwicklung wieder etwas weiter gebracht! Du hast mir in diesem Seminar das nötige Vertrauen auf die (meine) Fähigkeit der Tierkommunikation gegeben und das Wissen und die neuen Erfahrungen mit der Herzensenergie richtig umzugehen sind genau das, was ich mir von einem solchem Seminar erwartet habe. :o)

Zudem habe viel neue, tiefe Energie mitnehmen dürfen. Die Ruhe auf Deinem wunderbaren Hof hab ich auch sehr genossen - einfach schön!

Ich freue mich schon jetzt auf ein Vertiefungsseminar, welches ich mir für nächstes Frühjahr mal einplanen möchte. ;o) Dir und Deinen Tierfreunden wünsche ich gaaaaaaaaaanz viel Liebe, Gesundheit, Sonne und reichlich Momente des Glücks!

liebe Grüße von
Sigi, - Samson, Luna, Naala, Ricki, Curly, Otto und Ottilie :o)



Liebe Ruth,

es war sehr schön dich kennenzulernen, du bist ein ganz besonderer und beeindruckender Mensch. Ich schätze deine Klarheit, Ehrlichkeit und Offenheit sehr. Die ganze Gruppe war sehr nett, und ich habe mich aufgehoben und wohl gefühlt. Es hat Spaß gemacht mit dir/euch zu arbeiten, zu lernen und ich komme sehr gerne wieder um weiter zu wachsen und zu erfahren.

Ich habe viel für mich mitgenommen und konnte es auch schon "nutzen" :-). Wir sehen uns bald wieder und ich freue mich schon sehr darauf :-).

Alles Liebe für dich und deine Mitbewohner in der wunderschönen Kleinen Anderswelt

Marion mit Aislyn



Tierkommunikations Seminar mit Ruth-May Johnson Mai 2015

Tierkommunikation-Baisikurs in der kleinen Anderswelt Mai 2015

Wieder eine wundervolle Gruppe, die alles gegeben hat, auch wenn es schon
manchmal etwas anstrengend war ;o) Ich sehe Eure Freude in Euren entspannten
und glücklichen Gesichtern! Die Tiere werden sich auf Euch freuen.
Danke von mir und auch von der kleinen Anderswelt mit all Ihren Bewohnern.


Liebe Ruth,

mit dem Wissen, dass Tierkommunikation möglich ist und dem Zweifel, ob ich es auch kann bin ich zu Dir gekommen zum Basisseminar. Nach zwei schönen und anstrengenden Tagen bin ich gegangen mit der Erkenntnis, dass auch ich tatsächlich in Kontakt treten kann.

Dafür möchte ich Dir von Herzen danken, denn meine Kopfblockade war ganz schön groß ;-) 

Jetzt werde ich viel üben und ich fühle mich bestärkt darin, für meine persönliche Entwicklung einen neuen und guten Weg gefunden zu haben, den ich zukünftig weiter gehen möchte, gerne bei Dir und mit Deiner Hilfe!   

Alles Liebe für Dich und Deine Tiere,

Xenia


Hallo liebe Ruth,

herzlichen Dank auch von mir für das schöne Wochenende. Wie ich schon gesagt hatte, gehe ich davon aus, dass wir uns wieder sehen. Ich will (möchte wäre wohl der höflichere Begriff) wieder kommen, um in der kleinen Anderswelt noch mehr zu erleben und lernen. :o)

Ich habe Deine Arbeit und Deinen Umgang mit der Tierkommunikation als sehr professionell, liebevoll und bodenständig mit einem ordentlichen Humor empfunden. Diese Mischung ist für mich richtig angenehm.

Ich fand´s spannend, wieviel ich doch schon empfangen konnte – auch wenn es natürlich nie schnell und viel genug sein kann in der heutigen Welt. ;-) Genauso gut finde ich aber, dass Du auf die ganzen Tücken und „Übertragungsfehlermöglichkeiten“ hinweist. Ebenso finde ich es auch wichtig, dass Du die Ethik so hoch hältst.

Ja, wie ich schrieb: professionell, liebevoll und bodenständig mit einem ordentlichen Humor. :o)

In diesem Sinne…

Bis bald, genieße das Leben bis dahin… :o)

Deine Christina Bleßmann



Hallo liebe Ruth,
Das Wochenende bei Dir war eine große Bereicherung für mich. Ich war so gespannt und so fasziniert über die tollen Gespräche mit Dir den Teilnehmern und den uns anvertrauten Tierseelen. Es war einfach nur unglaublich für mich. Dafür möchte ich dir Danken. Du hast mir eine neue, wunderschöne Welt gezeigt. Das verbinden mit meinem Herzen und dadurch auch mit den Tieren ist ein großes Geschenk. Dafür bin ich dir unendlich Dankbar und freue mich schon sehr auf den nächsten Kurs bei Dir in deiner kleinen Anderswelt.
 
Als ich nach Hause kam, fuhr ich ersteinmal bei meinen Pferden vorbei. Und als hätten sie es gewußt, dass ich gleich um die Ecke biege, standen sie aufgereiht, mit gespitzten Ohren am Zaun und begrüßten mich. Es war herrlich wieder bei ihnen zu sein. Meinen Henry, den ich bei dir von unterschiedlichen Teilnehmern befragen ließ, begrüßte mich noch intensiver als sonst. Ich musste ihn ersteinmal feste umarmen und danke sagen. Er hat mich sehr berührt. Henrys großer Wunsch war das Wasser für seine Beine. Und gestern hatte ich endlich die Zeit dazu ihm zum ersten Mal in seinem Leben eine Wassermassage zu geben. Es dauerte keine zwei Minuten, dann stand er da, ließ den Kopf fallen und genoß dieses kühlende auf und ab an seinen Beinen. Ich war sehr beeindruckt und freute mich sehr. 
 
Ebenfalls gestern, durfte ich die Hündin meiner Hufpflegerin befragen. Es klappte ganz gut über die Meditation meinen Kopf auszuschalten und mich ganz zu entspannen. Ich durfte sie dann tatsächlich auch befragen. Im späteren Gespräch mit meiner Hufpflegerin, war sie sehr fasziniert was ich da so rausgefunden hatte und konnte einiges bestätigen. Das gibt mir Mut und hat mich sehr gefreut. Bin gespannt wie sich die Hündin entwickelt. 
 
Liebe Ruth, ich danke dir von ganzem Herzen dafür und freue mich auf den nächsten Kurs
 
Nadja



Hallo liebe Ruth, 

endlich finde ich Zeit Dir zu antworten, leider hat einen der Alltag wieder so schnell ein!!! Ach ich wäre noch so gerne länger bei Dir und Deinen Tieren in Deiner "Kleinen Anderswelt" geblieben. Einfach nur Ruhe und mal das machen, was einen wirlich von Herzen interessiert. Ich habe immer daran geglaubt, dass die Tiere uns verstehen und wir sie auch verstehen können. Dein Seminar hat mich darin nur noch mehr bestärkt. Deine liebe, ruhige, direkte und auch sehr ehrliche Art uns allesamt durch das Seminar zu leiten fand ich einfach nur toll. Trotz meiner Blockaden hat es bei mir Dank Dir dann doch gut geklappt. Ich danke Dir, dass Du Deine Kenntnisse mit uns/mir geteilt hast! ich bin darüber sehr glücklich! Jetzt heißt es für mich auch üben üben üben...Ich freue mich auf ein weiteres Mal..bis dahin wünsche ich Dir weiterhin viel Kraft, Geduld, Gesundheit und alles Liebe..
Sabine :-)



Liebe Ruth,

mit Freude haben wir dein Seminar besucht. Aufgehoben, am richtigen Platz – und gefunden - eine Frau die ihren Weg (nicht nur im Seminar) in tiefer Liebe zu allen Tieren gefunden hat.

Großer Respekt und Achtung zu Allem was lebt begleite uns in diesem Seminar. Wissen… und Können gezeigt und gelehrt und das mit so viel Freude, Offenheit und einer gehörigen Portion Humor.

Wir sagen ganz herzlich Danke und freuen uns auf die nächsten Kurse. Und,.. bei diesem Gedanken huscht uns ein glückliches Strahlen durchs Gesicht.

Wir umarmen Dich Herzliche Grüße Michèle und Rosemarie


Hallo,
das Tierkommunikationsseminar hat für mich wirklich den Durchbruch gebracht. Ich hatte zwar schon aus Bücheren die Techniken ausprobiert, aber leider vermutlich mit gar keinem Erfolg. Das praktische Üben ist einfach unerläßlich. Dafür stellt Ruth einen hervorragenden Raum bereit. Mit zunächst sehr einfachen Übungen knüpft sie an vorherige Erfahrungen und Erlebnisse mit Tieren an, so dass man die Hemmschwelle sehr schnell verliert und auch sehr bald merkt, dass es schon Vorstufen der Kommunikaiton gab. So gewinnt man schnell ein Zutrauen in sich und seine Fähigkeiten. Der Austausch mit Anderen ist unerläßlich, um die "Botschaften" der Tiere mit den Besitzern abgleichen zu können.

Ganz wichtig für mich war auch die ethische Grundhaltung, die Ruth der Tierkommunikation zugrunde legt. Da wußte ich: hier bin ich richtig. Ganz besonders gefällt mir, dass sie einen geschützten Online-Übungsbereich zur Verfügung stellt. So kann man wirklich nach dem Seminar problemlos weiter dranbleiben.

Ich kann dieses Seminar wärmstens empfehlen

Liebe Grüße
Stephanie

Ausbildung Tierkommunikation in der kleinen Anderswelt

Tierkommunikation Vertiefungskurs 1 im Mai 2015

Es war sehr intensiv mit Euch und Ihr habt auch mir sehr gut getan! Denn es war so ein
einfaches Arbeiten mit Euch und so schön für mich zu erleben, wie Ihr die Geschenke
des Kurses für Euch entdeckt und auch an - und mitgenommen habt :o)))



Hallo Ruth,

jetzt habe ich endlich die passende Zeit gefunden um dir zu schreiben und siehe da- es ist eine Mail von dir im
Postfach :-).
Gut zu hören, dass die Reperaturen bei dir alle gut abgelaufen sind!

Mein Krafttier hat mich auf meiner Heimreise sehr aktiv begleitet. Ich saß im Zug gegenüber einer Dame mit Schmetterlingsarmband, das ist ein guter Platz, dachte ich mir. War es auch- der Schaffner kam nicht und ich bin kostenlos gefahren.

Am Bahnhof sah ich dann einen großen Schmetterling bei einem Blumenladen. Der hatte wunderschöne Schmetterlinge überall und ich konnte für das gesparte Fahrgeld ein paar sehr schöne, bunte Schmetterlinge erstehen :-D.

Am Flughafen hab ich noch eine Kette gefunden. Als ich zu Hause war, hab ich noch etwas gebastelt- mein Schmetterling ist begeistert :-).

Der "Schwung" vom Kurs ist also auf jeden fall noch da.

Es war so eine tolle Zeit! Allein der Aufenthalt war schon super schön. Aber der Kurs selbst war einfach Klasse!
In dieser besonderen Atmosphäre die du in deiner Anderswelt gestaltet hast, diese vielen tiefgehenden und lange wirkenden Erfahrungen zu machen, war etwas besonderes.
Obwohl wir viel gemacht haben, war ich am Ende des Kurses nicht ausgelaugt, sondern inspiriert, zuversichtlich und voller ruhiger Kraft. Ein Gefühl was sich verankert hat, so dass man wieder zu ihm finden kann.

Die Stimmung in der Gruppe war super, und ich fand es besonders schön, wie jeder mit seinen aktuellen Stimmungen und Themen völlig wertungsfrei angenommen wurde.

Also; vielen herzlichen Dank!
Es hat sich wirklich TOTAL gelohnt, die weite Reise zu machen :-).

Ganz viele liebe, sonnige Grüße ,
Julia

Tierkommunikation Seminare NRW Recklinghausen

Tierkommunikations Seminar in Recklinghausen Juni 2015

Von Anfang an ganz dabei ! Es hat glaube ich uns allen sehr viel Spaß gemacht und auch die Hunde haben sich mal ordentlich entspannen können ;o) Danke Euch allen samt Tiergefährten!


Liebe Ruth,
eine Woche ist es nun her, dass ich den Basiskurs Tierkommunikation besucht habe. Es war eine sehr schöne, aber auch anstrengende Erfahrung. Mir ist es nicht leicht gefallen, meinen Verstand in die Schranken zu weisen.
Wo meine Reise mit den neuen Erkenntnissen hin geht, weiß ich noch nicht, aber eines ist sicher, ich werde üben, üben, üben.
Vielen lieben Dank für alles.
Liebe Grüße
Frauke


liebe ruth,

meine erwartungen wurden erfüllt, ich habe für mich ein besseres verständnis des themas tierkommunikation erreicht. mich interessiert langfristig besonders, meine intuition zu schulen und zu verbessern - das ist durchaus allgemeiner zu verstehen als "nur" auf das thema tierkommunikation hin. für mich persönlich könnte die fähigkeit, über unkonventionellere kanäle essentielle informationen zu erlangen in vielen lebenslagen eine größere rolle spielen - ich habe mich beim "reinschnuppern" darin durchaus bestätigt gefühlt.
gern möchte ich am vertiefungs-workshop teilnehmen, wenn es mein kontostand erlaubt... :-)

ganz herzliche grüße, auch von eddie, dem total entschleunigten windhund :-)

 

Tierkommunikation Kurs in der kleinen Anderswelt

Basis -Kurs Tierkommunikation in der kleinen Anderswelt Juli 2015

Toll! Wieder einmal haben es alle geschafft , auch wenn es manchmal
etwas anstrengend ist, für die Tiere lohnt es sich immer!
Durch das Üben wird es dann immer besser ;o)
Danke für die schöne Zeit mit Euch allen!

Liebe Ruth,
vielen vielen Dank für das schöne Wochenende. Noch nie habe ich ein Seminar als so meditativ und erfrischend empfunden. Die Gruppe war toll, die Atmosphäre locker und entspannt.
Ich habe einiges über mich und meine Tiere erfahren können. Am meisten habe ich mich über die Rückmeldung meiner Krähe Egon gefreut, die ich aufgezogen hatte. Erstaunlich, wie einfach und schnell Tierkommunikation zu erleben ist.
Schöne Grüße
Andrea

Hallo Ruth-May,
ich will Dir sagen, das ich dein Seminar klasse fand und ich mich herzlich bei dir aufgenommen fühlte. Ich hatte so das Gefühl, dass ich Dich schon sooooo lange känne. Du hast mir die Überzeugung gebracht, dass ich weiter machen soll.
Ich freue mich aufs nächste mal. Ich wünsche Dir alles Liebe.
Wir hören uns.
Gruß Vesna


Meine Liebe Ruth,
ich danke dir von Herzen für das tolle Wochenende. Ich habe mich superwohl gefühlt und habe Dinge in mir entdeckt, die ich nicht für möglich gehalten hätte. Deine ruhige und liebenswerte Art hat sehr dazu beigetragen auch wenn ich es an diesem Wochenende nicht für möglich gehalten habe.
Hier zuhause wird es mir erst richtig bewusst, denn hier habe ich Schwierigkeiten ohne deine Führung hinein zu kommen. Aber ich übe weiter, immer wenn ich etwas Ruhe für mich habe. Ich bin doch immer noch sehr abgelenkt.
Koko hat sich soooooo gefreut als ich wieder zuhause war, da mussten wir erst mal mindestens eine halbe Stunde dauerschmusen Sie ist mir nicht mehr von der Seite gewichen. :o)
Vielen lieben Dank für alles.
Hugs
Petra

Kurse Tierkommunikation Niedersachsen

Tierkommunikation-Baisikurs in der kleinen Anderswelt im August 2015

Ihr ward so eine bunte Gruppe und habt so schön miteinander harmoniert. Das macht mir dann
einfach Spaß alles zu geben ;o)) und ich weiß, Ihr habt auch alles gegeben. Danke Ihr Lieben !



Liebe Ruth-May,

ich bin noch voll von Gefühlen von diesem besonderen einzigartigen berührenden Wochenende und danke dir von Herzen für dieses außergewöhnliche Erlebnis. Du bist eine warmherzige tolle Frau und diese Erfahrungen haben mein Leben um vieles bereichert !!!

Deine "kleine Anderswelt" mit deiner großen Liebe zu Tieren  würde ich mir überall auf der Welt wünschen. Laß es dir und deinen Lieblingen gut gehen und fühl dich umarmt und gedrückt von

Gisela



Hallo Du bewundernswerte Frau,

ein ganz herzliches DANKESCHÖN von mir und meinen Tieren für all die neuen, guten Erkenntnisse. Wir werden alle davon profitieren.

Das Seminar am Wochenende war der Hammer !!!!! Ich freue mich, Dich, liebe Ruth, kennengelernt zu haben. Diese wunderschönen Erfahrungen möchte ich nicht mehr missen. Ich werde fleißig üben, damit ich mir schon bald das weitere Seminar zutraue.
Dank meiner Begegnung mit dem Keiler fühle ich mich jetzt stark und durch ein dickes „Fell“ geschützt.

Ruth, lass Dich lieb umarmen und nochmals Danke für das „auf den Weg“ bringen.

Bis bald.
Fröhliche Grüße von Ute



Liebe lovely Ruth-May,

vielen herzlichen Dank Dir und Deinen Lieben für so ein wundervolles Wochenende! Wir haben viel gelacht, auch mal geweint und so sehr viel gelernt. Die Mischung macht's. Eine völlig neue Welt hat sich aufgetan. Ich stehe zwar noch völlig am Anfang und muss noch viel üben aber der Weg ist jetzt mein Ziel :o).

Auch wenn es durchaus anstrengend war, es hat so unglaublich viel Spaß gemacht, dass ich gar nicht nach Hause fahren mochte und ich Dich, Deine Bande und meinen kunterbunten Mitschüler-Haufen nach nur 1,5 gemeinsamen Tagen ziemlich vermisse.

Und Plumpsys Geschichte muss einfach jeder mal gehört haben! So unglaublich lehrreich! Hut ab!

Ich wünsche Dir noch viele, viele weitere begeisterte Schüler und hoffe, dass auch ich wieder nach einer gewissen Zeit des 'Nachreifens' dabei sein darf. Mach weiter so, Du bist 'ne ganz Tolle!

Lots of Love Ilona

 

Liebe Ruth,

vielen Dank für dieses verzauberende und inspirierende Wochenende bei dir. Die Geschichte von Plumsi (so war der Name doch) hat mir sehr viel Kraft gegeben und mir gezeigt, dass ich mit einem Vosey Bär (Pferdesenior, der vom Kopf her noch will, aber die Knochen manchmal nicht so wollen und der Tierarzt neulich mit mir über das Einschläfern diskutieren wollte...die kurze Fassung) auf einem ganzen guten Weg bin.

Die Reise zum Helfertier ein sehr berührendes Erlebnis. Ich hoffe, dass ich die Energie und die Eindrücke lange mit in meinen Alltag übernehmen kann und möchte dir dafür herzlich danken.

Jetzt möchte die Tierkommunikation geübt werden, so dass wir uns zu einem Vertiefungskurs wiedersehen oder vielleicht zu einem deiner Krafttierreisen Seminare. Das Thema finde ich sehr spannend.

Viele liebe Grüße

Johanna



Liebe Ruth,

ich habe mit dem Herzen im Internet gesucht und wusste „da muss ich hin“. Schon lange konnte ich für eine Sache nicht mehr so viel Freude aufbringen wie an diesem Wochenende in der schönen Anderswelt.

Während ich am ersten Tag noch etwas verkrampft und ein bisschen ungläubig mein Selbstvertrauen betreffend an die Sache herangegangen bin, hat es am zweiten Tag schon mit für mich bewegenden Ergebnissen geklappt. Ich habe festgestellt, dass es unterschiedliche Wege des Empfangens gibt, es war von allem etwas dabei. Das war so schön!

Du hast uns beständig immer wieder darauf eingestimmt, dass es nicht um Lösungen, sondern vielmehr um das Ausrichten der Sinne auf das, was da ist, geht. Der Verstand grätscht sich oft dazwischen „kann doch nicht sein“ – egal. Einfach wahrnehmen, es für möglich halten, vertrauen. Und so ist es auch! Die Tierkommunikation ist eine Reise zu sich selbst, eine Reise in das Herz. Ich bedanke mich bei dir, liebe Ruth, für das Zurückbesinnen auf’s Wesentliche, deine liebe und bodenständige Begleitung durch die 1 ½ Tage, dein Vertrauen in uns und deine unermüdlichen Hinweise, vollkommen Hier und Jetzt zu sein.

Jaaaaa! Ich konnte vollkommen abschalten und habe meinen Morgenkaffee in der Stille und Abgeschiedenheit dieses schönen Fleckchens Erde lange nicht mehr so genossen. Ein herzliches Danke auch an die Gruppe – es war schön mit Euch, ich habe viel mitgenommen und bleibe natürlich dran. J Herzliche Grüße in die kleine Anderswelt, auch an alle deine lieben Fellnasen! Michaela aus Duisburg Ich schicke dir ganz liebe Grüße und wünsche dir eine schöne Zeit mit lieben Menschen in deinen nächsten Kursen.

Bis bald mal wieder!
Herzlichst, Michaela


Nachtrag zum Vertiefungskurs 1 im Mai 2015


Hallo liebe Ruth,
sorry, dass ich mich erst jetzt melde. Nach doch schon so langer Zeit.

Ich möchte mich noch einmal für den für mich so Gewinn bringenden Kurs Intensivkurs-Tierkommunikation bedanken. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich habe wieder viel gelernt, vor allen Dingen über mich. Du bist einfach genial. All das, was Du uns bei bringst. Dein Wissen, Deine Liebe, Deine Intuition, Situationen gegenüber, die zeitweise für andere gar nicht spürbar sind, ist bemerkenswert.

Ich bin sehr dankbar, Dich kennen gelernt zu haben. Ich habe vieles durch Dich gelernt in der Tierkommunikation für die Tierwelt und auch für mich. Immer wieder kommt man doch an Barrieren, wo man doch geglaubt hat, sie wären bearbeitet. Doch dann kommt die Ruth und belehrt uns eines besseren.

Als ich in die Made schlüpfen durfte, bekam ich eine mir vorher nie bekannte Erkenntnis zum Leben einer Made. Ich habe dadurch sehr viel gelernt von der Made über die Made und über mich.

Deine Kurse – Seminare – sind Gold wert und jedem zu empfehlen, der sich auf diesen Pfad begibt.

Du bist eine wunderbare Seele und ein großes Glück für uns sowie für die Tierwelt. Ich freue mich schon auf den Intensivkurs 2 bei Dir. Einen Vertiefungskurs 2 gab es jetzt ja die letzte Woche. Weißt Du schon , wann der nächste statt findet. Ich wäre sehr gerne dabei. In diesem Jahr wohl nicht mehr.

Ganz liebe herzliche Grüße aus Bremen
von Andrea


Tierkommunikation Seminar mit Ruth-May Johnson in der kleinen Anderswelt

Tierkommunikation-Basiskurs in der kleinen Anderswelt im Oktober 2015

Genau so nett wie Ihr auf dem Bild aussieht ward Ihr auch! Wiedermal eine starke Gruppe und es macht mir sehr viel Spaß mit Menschen wie Euch zu arbeiten.
Den Tieren wird es wohl beim Üben nicht anders gehen ;o)

 

Dear Ruth-May,
 
ich habe mir etwas Musik angemacht und etwas Licht um dir ein feedback zu schreiben.
 
Natürlich habe ich etwas Zeit verstreichen lassen damit sich das Bild entwickeln kann für das du mir den Rahmen gegeben hast.
Insgesamt hatte ich eine intensive Erfahrung bei dir in der Anderswelt. Bemerkenswert das alles auf einem moorigen Boden steht.
 
Dein Kursangebot bietet Menschen einerseits Erkenntnisse über sich selbst an und andererseits über andere Wesen (Mensch&Tier).
Was musste ich mitbringen? Mich!
 
Deine Führung war sehr gut, deine Stimme, als es in meine Innenwelt ging. Abtauchen in die eigene Wesenheit und auftauchen in einem unterirdischen See wie aus Jules Vernes Geschichten. Tieren bin ich begegnet und sie konnten mir etwas über mich zeigen und über sich. Wie fühlt es sich an ein Vierbeiner zu sein? Für Zweibeiner kaum vorstellbar aber du hast mir geholfen es mir selbst zu zeigen. Ich glaube dafür braucht man die Fähigkeit der Reflektion und die Kraft sich vor vorhandenen Ängsten und Spannungen frei zu machen. Denn erst dann beginnt das Schwingen mit dem Großen und Ganzen in dem wir uns befinden.
 
Wer zuhört erspart sich fehlerhaftes Nachdenken. Das war eine starke Erkenntnis.   
Zuhören ist die Qualität, in sich, ein Bild entstehen zu lassen. Lässt man es dann noch leben ist es so als legt man seine Fühler auf die Lebenslinien des Erzählers und man schaut sich Dinge an die man so niemals erfaren könnte. Fremdwirklichkeit nenne ich das.
 
Der Aufbau des Kurses war sehr gut. Stufen in die Tierkommunikation. Step by step...
Beide Tage waren gut strukturiert und liebevoll fundamentiert mit Kleinigkeiten.
 
Inhaltlich war alles durch dich getragen und man hat schnell rein gefunden wenn man sich denn auch mitgebracht hat. An dem Ort seines eigenen Körpers sein ist schon sehr wichtig. Wenn man mit sich eigentlich nicht da ist sondern wo anders dann baut man sich abstoßende Mißerfolge ein. Also es ist ganz wichtig auch bereit zu sein für dein Angebot.
 
 
Ich beende jetzt das Schreiben aber ich bin nicht am Ende meiner Sendung an dich.
 
Vielen Dank nochmal für die Tür in deine Anderswelt.
 
Ein Hirsch, ins Paraplui verbissen,
übt Cembalo nach Schattenrissen.
 
Best regards!
Ruven Kühn
 
 


Liebe Ruth-May,

vielen Dank für das schöne Erinnerungsfoto, mit dem ich ein sehr lehrreiches Wochenende verbinde. Gerne denke ich an die Anderswelt und die gesammelten Erfahrungen in einer offenen Runde und dem afrikanischen Flair zurück. Deine Internetseite zeigt genau das was du lebst - mit Leib und Seele - dabei. Mensch und Tier können sehr froh sein, den Weg zu dir gefunden zu haben.

Meine Gedanken sind auch bei Plumpsy.

Herzliche Grüße aus Hamburg

Sabine



Liebe Ruth,

vielen Dank für dieses erlebnisreiche Wochenende. Es war einfach unglaublich schön. Es hat mir riesig viel Spaß gemacht und ich habe die Zeit in der Anderswelt sehr genossen. Die Gruppe war absolut klasse und die Atomsphäre locker.

Deine herzliche Art, dein Wissen und deine Geduld haben mir viel Sicherheit gegeben. Die ersten Erfahrungen mit den Tieren und den anschließenden Feedbacks haben mich sehr beeindruckt.

Es tut mir gut, einfach still zu sein und hinzuhören. Das sollten wir alle viel öfters tun.
Ich wünsche mir, dass noch viele Menschen und Tiere den Weg zu dir finden.

Ganz liebe Grüße und fühl dich gedrückt

Astrid

Einsteigerkurs Tierkommunikation in der kleinen naderswelt Niedersachsen

Tierkommunikation-Basiskurs in der kleinen Anderswelt im Dezember 2015

Es ist immer weider schön zusehen, wie entspannt alle wieder nach Hause fahren ;o)
Ja, es war wie immer viel Arbeit, aber es hat sich sehr gelohnt. Bleibt dran und übt !!!
Ich danke Euch von Herzen, dass Ihr auch meine Trauer, um den Verlust meiner
lieben Plumpsy, mitgetragen habt!



Liebe Ruth-May,

selten habe ich mich so willkommen und wohl gefühlt, wie bei deinem Seminar. Ein wunderbarer Ort, diese kleine Anderswelt! Ich habe viel gelernt, an diesem Wochenende und nicht nur über Tierkommunikation.
Stimmt, die Basis für die Kommunikation mit Tieren ist gelegt; gleichzeitig habe ich aber auch viel über mich selbst erfahren.
Vielen, vielen Dank für deine liebevolle Unterstützung. Du hast die Gabe, die Menschen da abzuholen, wo sie sind und Ihnen zu helfen, aus dem Verstand ins Herz zu kommen. Auf deiner Webseite steht: "wie ein kleiner Urlaub"
und das kann ich nur bestätigen. Schöne Tage an einem besonderen Ort unter ganz lieben Menschen.

Danke auch an die anderen Kursteilnehmer, der Aufenthalt war ein Highlight.

Alles Liebe
Gaby



Liebe Ruth-May, 

schön wars bei Dir, in der Kleinen Anderswelt, und lehrreich !  Die Tierkommunikation läßt uns mit anderen Augen sehen. Ich denke an Antoine de Saint-Exupéry - an den Fuchs, der dem Kleinen Prinzen ein Geheimnis verrät: "Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." HERZlichen Dank !


Herzliche Grüsse an alle 2 und 4 Füsse !
Anette


 

Tierkommunikation Kurs in der kleinen Anderswelt

Tierkommunikation-Basiskurs in der kleinen Anderswelt im Januar 2016

Ihr ward eine sehr bunte Gruppe mit vielen Fasetten und habt alle super mitgemacht. Ich danke auch Euch dafür und hoffe ihr seid jetzt schon alle fleißig am üben ;o)



Liebe Ruth May,
 
vielen Dank für das lehrreiche Wochenende. Ich habe in eine neue Welt geschaut, die meine bisherigen Überzeugungen widerlegen. Ich merke aber auch es braucht noch mehr Signale aus der neuen Welt um noch die letzten Zweifel auszuräumen.
Bin sehr gespannt wie es weiter geht.
 
Viele liebe Grüsse und Danke
 
Susanne



Hallo Liebe Ruth-May,


ich persönlich hatte ein sehr schönes und auch erfolgreiches Wochenende bei dir/ euch. Ich würde immer wieder deine Seminare besuchen. Eine gewisse Skepsis ist ja vorab irgendwie immer da, aber das ist total Grundlos^^ Ich habe mich sehr wohl gefühlt und kann dich nur weiterempfehlen. Danke liebe Ruth-May für das schöne und auch lehrreiche Wochenende. Auch die anderen Teilnehmer waren mir sehr gesonnen und hatten hoffentlich genauso Spaß wie ich. Nun bin ich fleißig am üben und hoffe auch besser zu werden. 

Liebe Grüße 
deine Jessica



Liebe Ruth-May,
 
Dir und der Gruppe ganz herzlichen Dank für das informative Wochenende in der kleinen Anderswelt.
 
In dem Basisseminar Tierkommunikation hast Du spielend meine Sinne geschärft und meine Wahrnehmung gefördert. Durch Deine zauberhaften Meditationen fiel es mir leicht die Tür zu öffnen.
Es hat mich begeistert, gesprochene Worte in Bilder umzuwandeln und diese nonverbal übermitteln und empfangen zu können. Entspannt die Augen schließen und "ohne Zettel" Gedanken, fühlen, spüren, riechen, sehen und schmecken. Eine tolle Übung und ein wunderschönes Gefühl den Tieren so nah zu sein.
 
Ich freue mich auf unser Wiedersehen und wünsche Dir und Deinen Vierbeinern bis dahin alles Gute und viele angenehme Gäste.
 
Einen guten Start in die Woche und fröhliche Grüße, Petra. ;)
 



Basiskurs Tierkommunikation in der kleinen Anderswelt Febuar 2016

Mit 6 Personen ( zwei wollten nicht so gerne auf das Foto - muss ja auch nich ;o) ) ward Ihr eine kleine aber sehr fleißige Gruppe. Ich glaube Ihr habt einen schönen und intensiven Austausch mit den Tieren gehabt.
Die Tiere und ich danken Euch dafür. :o))



Hallo Ruth!
mit Freude habe ich meinen Lieben zuhause von Dir und deiner "kleinen Anderswelt" erzählt. Ich danke dir, dass du dein Wissen mit uns teilst, 

Der Schlüssel zum Herzen steht jedem zur Verfügung. 

Lieben Gruß, Yvonne.

 

Hallo liebe Ruth-May,

ich habe mich sehr wohl gefühlt in Deiner kleinen Anderswelt. Das lag an dem herzlichen Empfang und an Deine herzliche Art uns durch die 2 Tage zu führen.

Mir hat gefallen, dass Du lebst was Du lehrst.  Mit Ruhe und Gelassenheit hast Du uns dem Thema Tierkommunikation näher gebracht. Hast mir  gleich am Anfang den in mir aufgebauten Leistungsdruck genommen.

Fehler passieren und wir lernen daraus. Übung, Übung und  Übung. Dazu hatten wir reichlich Gelegenheit.

Ich fand es super, wie Du den ersten Tag mit Meditationen gefüllt hast, um uns aus den „Kopf“ zu bekommen. Mir viel es dadurch leichter in meine Intuition zu gelangen.

Am zweiten Tag hatten wir sehr viele Gelegenheiten mit Tieren zu kommunizieren. Die Erfolgserlebnisse in der gemeinsamen Reflexion motivieren mich, mich mit dem Thema mehr zu befassen. Ich werde auf alle Fälle das nächste darauf aufbauende Seminar bei Dir besuchen und freue mich auf ein Wiedersehen.

Viele liebe Grüße und bis bald

Christina Schulze aus Peine

 

Feedbacks Seite 5

Termine 2019

zu den Kursen

Tierkommunikation Erfahrungen

www.tiercomm.de


E-Mail: info@tiercomm.de

Copyright © Ruth-May Johnson 2009 - 2019 alle Rechte vorbehalten - Impressum